Am vergangenen Sonntagvormittag fand die hybride Kreisdelegiertenversammlung der Jungen Union Darmstadt-Dieburg statt. Geleitet wurde die Versammlung vom neu gewählten Pfungstädter Ortsvorsteher Maximilian Schimmel.

Nach einem Rückblick auf das vergangene Geschäftsjahr und auf eine spannende Zeit an der Spitze der JU Darmstadt-Dieburg verabschiedete sich Nils Zeißler (Bickenbach) als Kreisvorsitzender. Die JU bedankt sich für die tolle Zusammenarbeit und das riesige Engagement. Trotz seines Ausscheidens wird er der JU unterstützend erhalten bleiben – sowohl im Kreistag als auch im Landesvorstand der JU Hessen. Zu seinem Nachfolger wurde Mark Julian Kirschbaum gewählt. Der Weiterstädter freut sich auf das kommende Jahr und die Zusammenarbeit mit dem neugewählten Vorstand.

Als stellvertretende Vorsitzende wurden Patricia Baltes (Messel), Lena Roth (Schaafheim) und Leon Stuckert (Reinheim) gewählt. Maximilian Burger (Groß-Zimmern) wurde erneut als Schatzmeister bestätigt. Das Amt des Schriftführers übernimmt Jonas Kehr (Ober-Ramstadt). Als Geschäftsführerin gewählt wurde Nina Bauch (Messel). Die Referentenposten übernehmen Daniel Müller (Dieburg) als Referent für inhaltliche Arbeit, Fabian Lankau (Groß-Zimmern) als Organisationsreferent und Tobias Kurr als Referent für Social Media. Den Vorstand komplettieren die Beisitzer/Innen Isabell Flauaus (Groß-Zimmern), Sebastian Kollmeyer (Ober-Ramstadt), Joshua Beck (Dieburg). Außerdem wurden zwei neue Vorstandsmitglieder – Jessica Figlus (Ober-Ramstadt) und Tim Ruhstorfer (Griesheim) – auf zwei weiteren Beisitzer-Posten begrüßt.

Wenn auch „nur“ digital, durften zahlreiche Ehrengäste begrüßt werden, darunter der CDU-Kreisvorsitzende Gottfried Milde, der Generalsekretär der CDU Hessen und Landtagsabgeordnete Manfred Pentz, die Bundestagsabgeordneten Patricia Lips und Dr. Astrid Mannes, der Vorsitzende der CDU-Kreistagsfraktion Lutz Köhler sowie der CDU-Kreisgeschäftsführer Sebastian Sehlbach. Ebenfalls anwesend waren der JU Landesvorsitzende Sebastian Sommer, der Bezirksvorsitzende der JU Südhessen Levin Held, die Kreisvorsitzende der JU Bergstraße Katharina Wagner, der stellvertretende Vorsitzende der JU Darmstadt Björn Sievers, sowie Sharleen Ebling, die Sprecherin der Grünen Jugend Darmstadt-Dieburg.

Neben Nils Zeißler wurden die ausscheidenden Vorstandsmitglieder Marc Wolfsturm (Griesheim) und Michael Monath (Babenhausen) verabschiedet. Für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt wurden der Dieburger Matthias Hagn, Maximilian Burger (Groß-Zimmern) und Nina Bauch (Messel).

„Vielen Dank für das Vertrauen! Ich freue mich auf die kommende Arbeit in diesem Superwahljahr 2021 und insbesondere auf die Bundestagswahl im September!“ – Mit seinem abschließenden Schlusswort gab Mark Julian Kirschbaum einen Ausblick auf das kommende Geschäftsjahr.

« Junge Köpfe in den Kreistag Darmstadt-Dieburg